Betrieb von: Aufzeichnungssystemen im Hörsaal

Mit der Aufzeichnungstechnik in ausgewählten Hörsälen der TU Braunschweig können Sie Ihre Vorlesung filmen oder die Räume als Aufnahmestudio für kleine Lehrsequenzen nutzen. Die Videos werden in Ihren Stud.IP Account übertragen und können von dort aus verwaltet und den Studierenden in Ihren Veranstaltungen zugänglich gemacht werden.

Für die Technik in den Hörsälen ist die Abteilung 32 – Fachplanung Medientechnik zuständig. Ihr Ansprechpartner aus dem Gebäudemanagement ist Herr Simon Hartmann. Bei grundsätzlichen technischen Störungen im Hörsaal wenden sie sich bitte an die Zentrale Störungsannahme, Kurzwahl 11.

Für den Betrieb des Systems OpenCast (Speicherung der Videos, Zuordnung der Videos, Auslieferung der Videos etc.) ist die Abteilung Server des Gauß-IT-Zentrums zuständig. Ihr Ansprechpartner hier ist Herr Fabian Kotte.

Folgende Räume sind mit der Technik ausgestattet:

  • PK 4.1
  • PK 11.1
  • PK 11.2
  • HB 35.1
  • MS 1.1
  • MS 1.2
  • MS 3.1
  • SN 19.2
  • SN 19.3
  • SN 19.4
  • SN 20.2
  • SN 22.1
  • SN 23.1
  • BI 84.1
  • BI 84.2
  • BI 97.9

 

AnsprechpartnerInnen