Toolbox – Webinarreihe

In der Webinarreihe Toolbox präsentieren ReferentInnen aus dem Bereich Medienbildung neue und interessante digitale Werkzeuge zu den Schwerpunkten Visualisierung, Game-based Learning und Mobile Learning sowie Neuerungen in unserem zentralen Lehr-Lern-Managementsystem Stud.IP.

Das Format gliedert sich in die zwei Rubriken “Basics” und “Neues aus…”auf:

“Basics” bietet Ihnen einen leichten Einstieg in die Welt der multimedialen Lehrinhalte. Es werden grundlegende Kenntnisse zu Handhabung, Produktion und Einsatzmöglichkeiten verschiedener Werkzeuge vermittelt. In der Rubrik “Neues aus…” erhalten Sie Tipps und weiterreichende Informationen rund um aktuelle Online-Programme, Apps und Tools, mit denen Sie Ihre Lehre abwechslungsreich gestalten können.

Nutzen Sie die Möglichkeiten des Webinars, bleiben Sie kurz vor Feierabend einfach an Ihrem PC sitzen und nehmen Sie teil an diesem informativen Live-Format. Fragen können Sie direkt im Chat an unsere ModeratorInnen stellen. Auf Wunsch bleiben Sie dabei anonym.

 

Toolbox findet jeden zweiten Mittwoch eines Monats von 16-17 Uhr statt. Start der Webinarreihe ist der 10. Mai. Eine Anmeldung zur Teilnahme an Toolbox ist nicht notwendig, klicken Sie einfach auf folgenden Link:

ttps://webconf.vc.dfn.de/toolboxmedienbildung/

Wenn Sie die Teilnahme an dem Webinar im Rahmen eines Vertiefungsprogramms anrechnen lassen wollen, benötigen wir eine Anmeldung von Ihnen.

Hier geht es zur Anmeldung: https://www.tu-braunschweig.de/lehreundmedienbildung

Außerdem möchten wir Sie noch auf die Webinarreihe unseres Kooperationspartners eCULT+ aufmerksam machen, in deren Angebot Sie unter anderem spezielle Angebote zu Themen in MINT-Fächern finden. Termine und Informationen zur Anmeldung finden Sie hier.

 

Termine:

 

 

 

Planspiele ermöglichen das Probehandeln in Simulationen. Zusammenhänge komplexer Systeme und die Konsequenzen von Entscheidungen werden anschaulich und erfahrbar. Sie lernen die wesentlichen Bestandteile eines Planspiels kennen, erfahren, worauf Sie besonders achten müssen und tauschen sich über die Einsatzmöglichkeiten von Planspielen in Ihrer Lehre aus.

Umfang: 2 AE

Erweiterte Realitäten und virtuelle Räume ermöglichen es, Lehr- und Lernkonzepte neu zu denken. In diesem Webinar erhalten Sie zunächst eine Einführung in die Thematik der Mixed Reality, gefolgt von der Vorstellung verschiedener Tools, die den strukturierten Einsatz von Augmented und Virtual Reality in der Lehre ermöglichen.

Umfang: 2 AE

Stud.IP ist das zentrale Lernmanagementsystem an der TU-Braunschweig. In diesem Webinar erhalten Sie einen Überblick und grundlegende Kenntnisse zur Handhabung der verschiedenen Bedienelemente sowie Einblicke in die didaktisch vielfältigen Einsatzmöglichkeiten von Stud.IP.

Umfang: 2 AE

Lehre ist längst nicht mehr auf den Hörsaal oder den Seminarraum beschränkt. Smartphones, Tablets und Laptops eröffnen Wege für Lehrkonzepte, die die Vorteile des zeit- und ortsungebundenen Lehrens und Lernens nutzen. In diesem Webinar werden Grundlagen des Mobile Learning sowie zugehörige Tools vorgestellt, mit denen Sie Ihre Lehrinhalte sinnvoll erweitern können.

Umfang: 2 AE

Mobile Endgeräte machen den Einsatz digitaler Spiele für zeit- und ortsungebundenes Lehren und Lernen möglich. In diesem Webinar lernen sie verschiedene Varianten mobiler Spiele sowie Grundlagen ihres Designs und Tools zur Erstellung kennen. Der Schwerpunkt liegt dabei auf Einsatzmöglichkeiten solcher Spiele in Ihrer Lehre.

Umfang: 2 AE

Mobile Endgeräte machen den Einsatz digitaler Spiele für zeit- und ortsungebundenes Lehren und Lernen möglich. In diesem Webinar lernen sie verschiedene Varianten mobiler Spiele sowie Grundlagen ihres Designs und Tools zur Erstellung kennen. Der Schwerpunkt liegt dabei auf Einsatzmöglichkeiten solcher Spiele in Ihrer Lehre.

Umfang: 2 AE

Screencasts und Erklärvideos haben eine aktivierende Wirkung auf Studierende. Programme wie Camtasia oder Captivate bieten verschiedene Möglichkeiten, interaktive Elemente wie Inhaltsverzeichnisse, Quizabfragen und Hyperlinks zu erstellen. Wie Sie diese anwenden können, um Ihre Lehrinhalte ansprechend zu gestalten, erfahren Sie in diesem Webinar.

Umfang: 2 AE

Gute Spiele sind geeignet, die Aufmerksamkeit der Lernenden zu fesseln und sie zur Auseinandersetzung mit den Lehrinhalten anzuregen. Dieses Webinar zeigt wesentliche Elemente von (Lern-)Spielen auf und vermittelt Ihnen Grundlagen des Game Designs. Sie erfahren, welche Kriterien ein gutes Spiel auszeichnen, und lernen Tools zur Spielentwicklung kennen.

Umfang: 2 AE

AnsprechpartnerInnen