Medien/Zukünfte: Bildungstheorie und digitale Designs

24.05.2018 | 0 Kommentare

Am kommenden Dienstag (29.05.2018) haben wir um 18.30 Uhr Professor Benjamin Jörissen von der Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg zu Gast. Benjamin Jörissen ist Inhaber des Lehrstuhls für Pädagogik mit dem Schwerpunkt Kultur, ästhetische Bildung und Erziehung. Mit seiner Fachkompetenz in den Bereichen Medienpädagogik und Ästhetische Bildung, verfügt er über Wissen und Erfahrung im Bereich der Pädagogik […]

Weiterlesen

Fellowship: Der Interactive Classroom von Ricoh

08.05.2018 | 0 Kommentare

Mit dem Besuch bei der Ricoh Deutschland GmbH in Hannover wurde eine weitere Hospitation im Rahmen der Digital Learning Transfer Fellowships durchgeführt. Ziel der Fellowships sind die Analyse von digitalen Trends und ihren Transferpotenzialen für die Weiterentwicklung einer Hochschulbildung im digitalen Zeitalter.   Hier war unsere Mitarbeiterin Pamela Bogdanow bei Ricoh genau richtig. Es ging um die Frage, wie […]

Weiterlesen

Der zweite Frühling für die Vortragsreihe Medien/Zukünfte

06.04.2018 | 0 Kommentare

Nach dem ersten Durchgang der Ringvorlesung Medien/Zukünfte im letzten Jahr startet die zweite Runde nun am 10. April mit dem Thema „Transition by design – not desaster“. Auch in der diesjährigen Reihe geht es um Fragen hinsichtlich möglicher Zukünfte von Medien und Bildung sowie um den umgekehrten Einfluss von Medien auf Zukunftsszenarien. Expertinnen und Experten […]

Weiterlesen

Vertiefungsveranstaltungen – NOCH PLÄTZE FREI!

05.04.2018 | 0 Kommentare

Wir haben noch Plätze frei in unseren Vertiefungsveranstaltungen im überfachlichen Wahlbereich für Studierende aller Fachrichtungen: “Was mit Medien: Erleben” – “Was mit Medien: Denken” – “Was mit Medien: Machen”      Finden Sie es spannend hinter die Kulissen von Medienproduktionen (C1-Cinema, Escape-Room, Braunschweiger Zeitung, DLR) zu schauen und mit Expert*innen vor Ort zu sprechen? Dann […]

Weiterlesen

Start unseres Onlinekurses MediaDidakt!

03.04.2018 | 0 Kommentare

Der Onlinekurs MediaDidakt bietet Lehrenden einen Einstieg in die grundlegenden Fragestellungen zum Einsatz von Medien in der Lehre. Welche mediale Konstellation ist für den Einsatz in der Lehre geeignet? Lernspiele, Simulationen oder doch mobile Apps? Wie aus der Vielzahl von Möglichkeiten eine funktionierende Lehrveranstaltung gestaltet werden kann und welche Auswirkungen mit den jeweiligen Medienkonstellationen einhergehen, […]

Weiterlesen

Scribble von Bereich Medienbildung

Und was siehst du so?!

21.03.2018 | 0 Kommentare

Wir setzen unser Vernetzungsformat “Und was machst du so?!” fort und starten ein neues Thema: Virtual Reality und Augmented Reality! Wir möchten mit Ihnen in kollegialer Atmosphäre Erfahrungen und Ideen austauschen und erreichen, dass wir uns untereinander kennenlernen, voneinander lernen und vielleicht ein Fundament für eine zukünftige Zusammenarbeit legen.     Wann findet die Veranstaltung […]

Weiterlesen

Das neue Urheber-Wissens-Gesellschafts-Gesetz ist da!

20.03.2018 | 0 Kommentare

Am 26. Februar 2018 fand die Infoveranstaltung zu Neuerungen im UrhWissG statt. Die Referierenden Dr. Janine Horn , Ansprechpartnerin zu Rechtsfragen im Bereich E-Learning des ELAN e.V., sowie Stefan Wulle , Leiter des Referats Fernleihe der Universitätsbibliothek der TU Braunschweig, führten aus, welche Neuerungen und Änderungen sich mit in Kraft treten von § 60a UrhG ergeben und was dieses für […]

Weiterlesen

Fellowship: Besuch bei der Utrecht Data School

12.03.2018 | 0 Kommentare

Im Rahmen des Digital Learning Transfer Fellowships , um das sich der Bereich Medienbildung im vergangenen Jahr erfolgreich beworben hat, wurde die erste aus einer Reihe von Hospitationen bei Projekten und Institutionen mit Medienbezug in Deutschland, Europa und den USA durchgeführt. Zum Auftakt ging es in die Niederlande zur Utrecht Data School . Ganz ähnlich wie unsere „Was mit Medien“-Veranstaltungen , versucht dort ein interdisziplinäres […]

Weiterlesen

Machen Sie Ihre Lehre mobil!

19.02.2018 | 0 Kommentare

Wir veranstalten unser erstes „MediaCamp“ zum Thema Location-based Games! Ziel ist es, dass in einem dreitägigen Workshop allen Teilnehmenden die Möglichkeit geboten wird, Location-based Games als didaktisches Mittel zur Lehrgestaltung kennenzulernen und dafür geeignete Tools auszuprobieren. Unterstützt werden wir dabei von externen Experten aus dem Umfeld der Spieleentwicklung und des spielbasierten Lernens. Zu den Vorträgen […]

Weiterlesen

Scribble von Bereich Medienbildung

Und was spielst du so?!

15.02.2018 | 0 Kommentare

Wir starten mit unserem Vernetzungsformat “Und was machst du so?!” zum Thema Game-based Learning! Wir möchten mit Ihnen in kollegialer Atmosphäre Erfahrungen und Ideen austauschen und uns gegenseitig kennenlernen.   Wann findet die Veranstaltung statt? Am 19.2.18 von 13-15 Uhr Wo treffen wir uns? Im Lehrstudio, Pockelsstraße 4 (Altgebäude) in Raum PK 4.111   Alle […]

Weiterlesen