Tandem-Projekt Thesaurus Architektur

 

Der Thesaurus Architektur ist ein webgestütztes, redaktionell betreutes Diskussionsforum für Studierende, Mitarbeiter/innen, Professor/innen und Gäste des Departments Architektur. Themen und Begriffe aus Entwurf, Lehre und Forschung der verschiedenen Institute werden hier in prägnanter, wissenschaftlich-essayistischer Form reflektiert und auf breiter Basis zur Diskussion gestellt. Lern- und Lehrinhalte werden über Instituts- und Studiengangsgrenzen hinaus geteilt und das Bewusstsein bei den Studierenden für das Zusammenwirken unterschiedlichster Themenkomplexe gesteigert. Die Studierenden erfahren sich als Teil der Forscher/innengemeinschaft und erwerben Schlüsselkompetenzen wie schriftlicher Ausdruck, Kritikfähigkeit und ein vertieftes Verständnis für Forschungszusammenhänge. In einer Kombination aus Schreibwerkstatt und individueller Betreuung (Tandem) werden sie während der Erstellung eigener Beiträge dabei unterstützt, das vermittelte Wissen zu reflektieren und neue Erkenntnisse sowie Fragestellungen zur Disposition zu stellen. Die Essays des Lehrformats wirken durch die Veröffentlichung an der Theoriebildung des Departments mit. Der Thesaurus wird ein wachsendes Nachschlagewerk der Diskursarbeit des Departments sein und als Gedächtnis seiner Lehr- und Forschungsarbeit dienen.

Weitere Informationen zu dem Projekt finden Sie hier.

Informationen

Ausführende Einrichtung: Institut für Geschichte + Theorie der Architektur und Stadt
Projektleitung: Dr. phil. Martin Peschken
Projektbetreuung: Dipl. Ing Niloufar Tajeri
Lernformat: Schreibwerkstatt, Einzelbetreuung, Feedback der online-Publikation über Kommentare
Zielgruppe: Architektur, Architektur +, Sustainable Design
Gruppengröße: unbegrenzt